Basiskurs: Journalistisches Schreiben für Einsteiger
Intensivtraining und systematisches Lernen für Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation

Der Basiskurs vermittelt in fünf Tagen Einsteigern in Medienabteilungen oder Redaktionen kompakt die Grundlagen für das erfolgreiche journalistische Schreiben. In einer Woche werden die Stilformen, Grundregeln und zentralen Techniken journalistischen Arbeitens - auch unter Zeitdruck – in Gruppentraining und Einzelcoaching bis zur Alltagstauglichkeit geübt.

Es geht um Tipps und Tricks für den Alltag, die das Schreiben von kurzen Texten, Meldungen und Berichten für die Öffentlichkeitsarbeit oder in der Unternehmenskommunikation leichter machen. In einer kleinen Gruppe entstehen leicht lesbare Texte. Und sie werden in Gruppenübungen redigiert und eingekürzt.

Ob ein Text in der Mitarbeiterzeitung, im Intranet oder auf der Homepage erscheinen soll, das beeinflusst Textaufbau und Sprache, Überschrift und Satzgliederung. Und wer die Facebook-Seite seines Unternehmens oder Twitter-Accounts professionell bestücken will, kann das mit journalistischem Wissen besser machen.

Ein Tag ist reserviert für ein Training zum präzisen Texten und Strukturieren fürs Internet mit Berücksichtigung von Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Für eine spezielle Übungseinheit zum Formulieren von treffsicheren Überschriften, Titeln und Teasern ist ebenfalls ein ganzer Tag eingeplant - einschließlich vieler Übungen, die im Alltag Sicherheit beim journalistischen Schreiben geben.

Ein Tag ist vorgesehen fürs Redigieren von Texten und Fachtexten - einschließlich Übungen für das präzise Einkürzen in journalistische Textformen für verschiedene Medienkanäle.

Der Basiskurs vermittelt Grundlagenwissen zum erfolgreichen journalistischen Schreiben. Bereits vorhandenes Wissen wird in dieser Intensiv-Woche systematisch aufgefrischt. In vielen praxisnahen Übungen werden Schreibtechniken eingeübt. Die Dozent:innen geben ein individuelles Feedback und Tipps zur Verbesserung.

Ziele
Grundlagen des journalistischen Schreibens
Struktur, Sprache und Stil journalistischer Texte
Behandelte Darstellungsformen: Nachricht, Meldung,
Kurzbericht, Bericht, Pressemitteilung
Praxisnahes Schreibtraining zu allen Formen
Einführung und praktische Übungen zu Überschriften und Texteinstiegen
Bildauswahl und Bildunterschriften
Einführung in das journalistische Arbeiten für Social Media-Kanäle
Praktische Übungen zu Online-Texten und Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Zielgruppe
Der Basiskurs richtet sich an Einsteiger:innen in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Unternehmenskommunikation mit geringen Vorkenntnissen, die journalistische Inhalte stilsicher für Zeitungen, Zeitschriften und/oder Social Media erstellen wollen oder sollen.

Hinweise
Unterkunft:
Sonderkonditionen erhalten unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer im B&B Hotel Herne, Regenkamp 14, 44625 Herne, das nur wenige Gehminuten vom Journalisten-Zentrum und dem Shamrockpark entfernt ist. Bei Buchung im B&B Hotel Herne bitte angeben, dass Sie ein Seminar bei uns besuchen. Buchung für Sonderkonditionen nur per E-Mail: herne@hotelbb.com

Verpflegung:
Ein Frühstück ist im B&B bestellbar. Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer können im Casino des Shamrockparks zu Mittag essen. Das Speisenangebot enthält auch vegetarische Gerichte. Bei Hinweisen auf Unverträglichkeiten wird das Casino nach Rücksprache entsprechende Angebote anbieten.
Kaffee, Tee und Mineralwasser in den Seminarpausen stehen für unsere Gäste zur Verfügung und sind inklusiv in der Seminargebühr.

Bildungsscheck:
Bildungsschecks nach WbG NW können eingereicht und angerechnet werden. Bitte bei der Anmeldung mit angeben.

Termin
16.11.2020, 09:30 - 17:00 Uhr
17.11.2020, 09:30 - 17:00 Uhr
18.11.2020, 09:30 - 17:00 Uhr
19.11.2020, 09:30 - 17:00 Uhr
20.11.2020, 09:30 - 16:00 Uhr
Ort
Das Journalistenzentrum Herne
Susan
Shamrockring 1, Haus 4
44623 Herne
auf Google Maps anzeigen
Preis
995,00 €
Dozent/in
Werner Hinse, Conny Frühauf, Christian Schlichter, Dagmar Thiel
Freie Plätze
anmelden