Videos konzipieren, planen und umsetzen
Bewegtbild in der Öffentlichkeitsarbeit

Videos werden in der Öffentlichkeitsarbeit immer wichtiger und können hohe Reichweiten erzielen. Doch welche Themen und Inhalte eignen sich für Videos? Welches Format ist das richtige? Wie lässt sich meine Videoidee am besten realisieren und sinnvoll in die Öffentlichkeitsarbeit integrieren?
Im Seminar bekommen Sie einen Überblick über verschiedene Videoformate, neue Trends wie beispielsweise vertikales Storytelling, Planung und Umsetzung von Videos sowie die richtige Distribution und Vernetzung mit anderen medialen Inhalten. Zusätzlich klären wir wichtige Fragen rund um das Thema Video (z.B. Welche rechtlichen Aspekte muss ich beim Dreh beachten? Was gilt es hinsichtlich der Barrierefreiheit zu beachten?).
Anhand von konkreten Übungen erarbeiten wir alle zentralen Schritte der Videoproduktion und –distribution.

Inhalte des Seminars:
Tag 1 vormittags:
• Überblick über verschiedene Videoformate und Einsatz in der Öffentlichkeitsarbeit
• Trends in der Bewegtbildkommunikation
• Grundlagen der Dramaturgie und des Storytellings
• Übung: Wie setze ich mein Thema filmisch um? Erarbeitung eines Formats für verschiedene Kommunikationsanliegen
Tag 1 nachmittags:
• Selber drehen oder extern produzieren lassen? Möglichkeiten bei Eigen- und Auftragsproduktionen
• Einen Dreh planen – worauf kommt es an?
• Übung: Erstellung von Konzept, Storyboard und Kalkulation
Tag 2 vormittags:
• Distribution von Videos: Videoanforderungen verschiedener Plattformen
• Crossmediale Vernetzung: Wie kann ich Inhalte in Print, Social Media und im Onlinebereich miteinander verbinden?
• Übung: Videos richtig und sinnvoll distribuieren
Tag 2 nachmittags:
• Klärung der wichtigsten rechtlichen Fragen bei Dreharbeiten (Einverständniserklärungen, Musikrechte etc.)
• Barrierefreiheit in Videos umsetzen
• Einsatz von Smartphones – was ist mit einfachen Mitteln möglich?

Bitte einen Laptop mitbringen.

Zielgruppe
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Hinweise
Unterkunft:
Sonderkonditionen erhalten unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer im B&B Hotel Herne, Regenkamp 14, 44625 Herne, das nur wenige Gehminuten vom Journalisten-Zentrum und dem Shamrockpark entfernt ist. Bei Buchung im B&B Hotel Herne bitte angeben, dass Sie ein Seminar bei uns besuchen. Buchung für Sonderkonditionen nur per E-Mail: herne@hotelbb.com

Verpflegung:
Ein Frühstück ist im B&B bestellbar. Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer können im Casino des Shamrockparks zu Mittag essen. Das Speisenangebot enthält auch vegetarische Gerichte. Bei Hinweisen auf Unverträglichkeiten wird das Casino nach Rücksprache entsprechende Angebote anbieten.
Kaffee, Tee und Mineralwasser in den Seminarpausen stehen für unsere Gäste zur Verfügung und sind inklusiv in der Seminargebühr.

Termin
21.06.2021, 09:30 - 17:00 Uhr
22.06.2021, 09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Das Journalistenzentrum Herne
Anja
Shamrockring 1, Haus 4
44623 Herne
auf Google Maps anzeigen
Preis
495,00 €
Dozent:in
Sophie Pieper
Plätze
anmelden